Seitensprung mit Hausfrauen

Geeignete Locations für den Seitensprung mit einer Hausfrau

Will man unentdeckt einen Seitensprung mit einer Hausfrau begehen, dann ist es wichtig, ihn an Orten stattfinden zu lassen, die möglichst unauffällig sind. Neutrale Locations bieten auch einen guten Schutz vor möglichen Stalkern, die man nun mal leider quer durch alle Bevölkerungsschichten bei Männern und Frauen findet. Beim Seitensprung beispielsweise in einer kleinen Pension kennt keiner der Beteiligten die Adresse des Anderen. In den Wohnsiedlungen dagegen gibt es immer auch neugierige Nachbarn, denen ein fremdes Fahrzeug auf der Straße sofort auffallen würde.

 

Hier klicken für einen heimlichen Seitensprung:


Seitensprung online suchen

 

Ebenfalls gute Anlaufpunkte für einen gelungenen Seitensprung mit attraktiven Hausfrauen sind die Erotikhotels und Swingerclubs. Dort hat man nicht nur den Vorteil einer geschützten Atmosphäre, sondern kann auch gleich noch den Funfaktor durch die Möglichkeit der Nutzung des vorhandenen Equipments steigern. Von der Paarung zu zweit über die Menage a trois bis hin zum Gangbang ist hier alles an Spielarten möglich, die man sich beim Wunsch nach einer anregenden Erotik nur denken kann. Man kann sich gemütliche Kuschelecken mit Privatsphäre suchen oder sich in eine optimal ausgestattete „Folterkammer“ begeben.

Aber egal wo man den Seitensprung mit Hausfrauen begehen möchte, auf die Verhütung und den Schutz gegen sexuell übertragbare Krankheiten sollte man nirgends verzichten. „Kollege Kondom“ sollte deshalb überall mit dabei sein. Das schütz vor unangenehmen Folgen, die auch eine Entdeckung des Seitensprungs mit sich bringen würden.